Erfolge bei den Stadtmeisterschaften

Am gestrigen Sonntag fand in Eisenhüttenstadt die Siegerehrung der 19. Stadtmeisterschaft statt. Die Stadtmeisterschaft besteht aus 7 verschiedenen Läufen, maximal 5 kommen davon am Ende in die Wertung. Der Sieger einer Altersklasse bekommt 20 Punkte, welche am Ende addiert werden. Die Beeskower Leichtathleten waren teilweise mit bis zu 30 Läufern in die Stahlstadt gereist und konnten somit auch ordentlich punkten, was sich bei der gestrigen Siegerehrung bemerkbar machte. So gingen viele Pokale und Medaillen an die Sportler aus der Kreisstadt.

Am Stärksten besetzt sind dabei die Altersklassen der Jüngsten. Und auch in diesen Altersklassen konnten sich die Jüngsten Beeskower durchsetzen. In der MU10 konnte William Wollenberg sich mit der maximal zu erreichbaren 100 Punkten die Gesamtwertung gewinnen. Knapp geschlagen geben musste sich Jannis Bullack, welche am Ende mit 89 Punkten die Silbermedaille gewann. Die Altersklasse MU10 war 12 Sportlern übrigens auch die mit am stärksten besetzte Altersklasse. In der MU12 gewann Paul Julius Fischer Bronze mit 84 Punkten. Weitere Beeskower Siege gab es in der MU14 durch Nick Hergert und 98 Punkten, in der MU16 gewann Adrian Feilitz mit voller Punktzahl von 100, sowie in der männlichen Hauptklasse (20-30) durch Hagen Pohle, welche bei seinen 4 Teilnahmen zu 80 Punkten kam.

Auch der weibliche Nachwuchs war erfolgreich bei den Läufen in Eisenhüttenstadt unterwegs. Auch hier ging der Sieg bei den jüngsten Mädchen der WU10 nur über die Beeskower Leichtathleten. Am Ende hatte Cecile Maras die Nase vorn. Hier war es bis zum Ende sehr spannend. Mit 94 erlaufenen Punkten hatte Cecile am Ende 1 Punkten Vorsprung. Wie bei den gleichaltrigen Jungs waren auch hier 12 Sportlerinnen am Start. Auch Selina Rösicke konnte ihre Altersklasse gewinnen. In der WU12 holte sie sich 98 Punkte. In der WU14 erlief sich Tanja Maras mit 84 Punkten die Bronzemedaille. Weitere Altersklassensiege holten sich Savina Feilitz in der WU18 mit 90 Punkten und Vanessa Feilitz in der WU20 mit 96 Punkten.

Neben den Nachwuchssportlern waren auch viele Eltern und Angehörige in Eisenhüttenstadt mit am Start. Auch hier konnten Medaillen errungen werden. Jörg Keppler wurde 3. in der M40, sowie Jan Rösicke in der M45. Noch etwas erfolgreicher waren die Beeskower Frauen. So wurde das komplette Podest in der W35 von Beeskowern besetzt. Der Sieg ging an Heike Maras vor Simone Wollenberg und Diane Fischer. Nadine Promnitz gewann in der W30 Silber, Gudrun Bullack gelang dies in der W45.

Weitere Platzierungen:

MU10   -   Platz 5   -   Paul Rintisch

                 Platz 6   -   Iron Menzel

                 Platz 7   -   Arne Rintisch

                 Platz 8   -   Julian Seidenberg

                 Platz 11 -   Meiko Promnitz

                 Platz 12 -   Tobias Keppler

MU12   -   Platz 7   -   Philipp Ocker

MHK     -   Platz 4   -   Philipp Pohle

M45      -   Platz 7   -   Enrico Seidenberg

M50      -   Platz 4   -   Hartmut Pohle

                  Platz 6   -   Jens-Uwe Bullack

WU10    -   Platz 5   -   Emma Lisa Fischer

                  Platz 6   -   Hanna Keppler

WU12    -   Platz 4   -   Jona Körner

W35      -    Platz 6   -   Nadine Rintisch 


Download
Endwertung 19. Stadtmeisterschaft 2015
2015_Stadtmeisterschaft_Endwertung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 97.7 KB


Kommentar schreiben

Kommentare: 0