Ein Beeskower bei Oympia

Beeskower Sportfreunde verabschieden Hagen Pohle vor seiner Reise nach Rio de Janeiro. Foto: RWP /Philipp Pohle
Beeskower Sportfreunde verabschieden Hagen Pohle vor seiner Reise nach Rio de Janeiro. Foto: RWP /Philipp Pohle

Unter dem Motto "Ein Beeskower bei Olympia" verabschiedeten die beiden Sportvereine Rot-Weiß Friedland und Leichtathletik in Beeskow, sowie weitere Beeskower Sportfreunde und Familie Hagen Pohle zu den Olympischen Spielen. Der für den SC Potsdam startende Beeskower hat ist über 20km und 50km Gehen im deutschen Team nominiert und tritt morgen nachmittag seine Reise nach Rio de Janeiro an.

Hagen Pohle zeichnet sich durch eine hohe Verbundenheit in seiner Heimatregion Beeskow aus. So ist er Mitglied in beiden Sportvereinen, feuert die Handballer mit Trommel an und unterstützt die Beeskower Leichtathletik mit Fachwissen und als Kampfrichter. Den Dank und Stolz einen solch prominenten Sportler unter sich zu haben heute alle auf den Marktplatz mitgebracht.

Vielen ist Hagen bereits seit der Kindheit bekannt und bekleideten ihn über Jahre hinweg bis zu seinen leistungssportlichen Traum, Olympia. So auch die in Beeskow ansässige Firma LOSCON. Diese unterstützt Hagen bereits seit Jahre. Wichtig in der Partnerschaft war auch eine Zielvereinbarung und diese lautete: Teilnahme bei den Olympischen Spielen. Hagen hat seinen Teil erfüllt und so wurde zumindest symbolisch bereits der Scheckt am heutigen Tage überreicht. Ab heute hängt auch ein Banner am Sportplatz um alle Einheimischen und Gästen den Stolz auf den Olympioniken zu zeigen.

Vielen Fragen stand Hagen heute zur Antwort. Wo und wann hat man sonst noch die Möglichkeit einen Olympiateilnehmer persönlich zu sprechen?

Wir wünschen auf jeden viel Erfolg, drücken die Daumen und sind auch aus der Ferne im Gedanken bei Hagen, bei seinem Weg nicht mehr nach, sondern in Rio.

 

Presse:

+ moz.de - "Daumendrücken für Hagen Pohle" (04.08.2016)

+ pnn.de - "Der härteste Wettkampf des Lebens" (03.08.2016)

+ moz.de - "Ein großer Traum wird Wirklichkeit" (02.08.2016)

+ rbb aktuell - "Serie: Olympia-Porträts Geher Hagen Pohle" (02.08.2016)

 

Bilder:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0