Leichtathleten Talentiade des SSV Rot-Weiß Friedland

Das Team der Leichtahleten war für das Programm am Vormittag verantwortlich (Foto: Beatrix Pohle)
Das Team der Leichtahleten war für das Programm am Vormittag verantwortlich (Foto: Beatrix Pohle)

Die Handballer des SSV Rot-Weiß Friedland betreiben in den Schulen der Umgebung diverse Handball-AG´s. Diese trafen sich im Rahmen der "Rot-Weiß Handball Talentiade 2017" im Beeskower Sport- und Freizeitzentrum, um sich in diversen Wettbewerben zu messen. Mit von der Partie war in diesem Jahr auch "Leichtathletik in Beeskow", welche sich für das Programm des Vormittags verantwortlich zeigten. So absolvierte man einige Disziplinen aus der Kinderleichtathletik. Dabei eröffnete sich für den Handballnachwuchs ein neuer Erfahrungsraum und alle lernten die vielen Einsatzmöglichkeiten der Leichtathletik kennen. Durch das abwechslungsreiche Sportprogramm verging der Vormittag wie im Fluge. Nach einer Mittagspause ging es dann in die Halle, wo man auch zum eigentlichen Spielgerät griff.


> MOZ - "Handballer und Leichtathleten gemeinsam" (21. Juli 2017)