Hochkarätiger Wettkampf im Bahngehen

Am Sonntag, 10. Juni 2018, wird auf dem Beeskower Sportplatz zum ersten Mal ein Startschuss zu einem Gehwettkampf zu hören sein. Leichtathletik in Beeskow e.V. lädt zum 1. Beeskower Bahngehen.

Die Teilnehmerzahlen liegen dabei leider unter den Erwartungen der Ausrichter. 37 Meldungen sind bis zum heutigen Tag eingegangen.

"Zwar ist das Gesamtinteresse klein, dafür dürfen sich die Zuschauer aber über hochkarätige Wettkämpfe freuen", wie Philipp Pohle vom Organasationsteam berichtet. "Fünf von Neun EM-Teilnehmer haben gemeldet". Dazu gehören Hagen Pohle und Nils Brembach vom SC Potsdam über 10.000m, sowie bei den Frauen Saskia Feige und Teresa Zurek vom SC Potsdam, sowie Emilia Lehmeyer vom PSV Berlin. Auch im Nachwuchs haben sich Deutschlands Spitze angekündigt. Vorbeikommen lohnt sich also.

Auf Grund der geringen Teilnehmerfelder wurden die Starts zusammengelegt. Der aktuelle Zeitplan lautet wie folgt:

Start 1

12:30

1 000m Bahngehen

3 000m Bahngehen

5 000m Bahngehen

Alle AK

Alle AK

Alle AK

13:15

Siegerehrungen Start 1

 

13:30

Sponsorenbegrüßung

 

 

 

 

Start 2

13:45

2 000m Bahngehen

U12-U16

 

10 000m Bahngehen

MU18, MU20, Männer

WU18, WU20, Frauen

Zielschluss 60min

15:00

Siegerehrungen Start 2

 

Download
Starterliste
180607-Bahngehen-Startliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 34.6 KB