Willkommen in der Beeskower Leichtathletik-Welt!

Stürzt euch mit uns ins Abenteuer!


Herzlichen Glückwunsch Hagen

Madlen Bremer überreicht Hagen die Urkunde vom Landrat
Madlen Bremer überreicht Hagen die Urkunde vom Landrat

Sportler des Jahres 2018 im Landkreis Oder Spree

Hagen Pohle erhält  für seinen Sieg aus den Händen der Vereinsvorsitzenden Madlen Bremer die Urkunden überreicht. Er konnte bei der Auszeichnungsveranstaltung Mitte Februar nicht dabei sein und so wurde seine Anwesenheit beim Training am vergangenen Montag genutzt, ihm im Kreise der Kinder der U10 bis U18 diese Auszeichnung zu übergeben. Alle Kinder, Trainer und der Vorstand freuen sich über diesen Erfolg, danken Hagen auch für seine Arbeit für den Verein und drücken ihm für seine diesjährigen Wettkämpfe die Daumen.

mehr lesen

Erfolgreicher Start in die Kila-Cup 2019

Die Spreezwerge sind Sieger der U8 in Zossen
Die Spreezwerge sind Sieger der U8 in Zossen

Am Samstag machten sich zwei Mannschaften unserer Bambinigruppe und ein  Team der U10 auf den Weg nach Zossen, um am 1. Wettkampf des KiLa-Cups 2019 teilzunehmen. Fleißig geübt wurde in den letzten Monaten in der U8 und U10, um gleich beim Auftakt einen guten Grundstein für die Gesamtwertung der Cupserie zu legen.

mehr lesen

Landesmeister im Sprint - Florian Pikos

Die Silberstaffel der MU12 mit Florian Pikos (l.) (Foto: Beatrix Pohle)
Die Silberstaffel der MU12 mit Florian Pikos (l.) (Foto: Beatrix Pohle)

Am Samstag fanden in Potsdam in der Leichtathletikhalle am Luftschiffhafen die Landesmeisterschaften der U12 und U14 in den Einzeldisziplinen statt. Vier Leichtathleten aus Beeskow haben die Fahrt in die Landeshauptstadt angetreten, um sich mit den besten Leichtathleten des Landes zu messen. Im Gepäck sind am Ende zwei Medaillen, sowie zwei tolle persönliche Bestleistungen. Florian Pikos stach dabei besonders hervor. Er konnte sich den Landesmeistertitel im 50m-Sprint der M10 sichern, gewann dabei sowohl Vor- und Finallauf und war in der Staffel der Startgemeinschaft Oder-Spree wichtiger Bestandteil auf dem Weg zu Silber.

mehr lesen

Abschluss der neuen Winterserie mit dem 3. Lauf der Eisenhüttenstädter Stadtmeisterschaften

Mit dem 3. Lauf der Eisenhüttenstädter Stadmeisterschaften wurde die in diesem Jahr erstmalig gewertete Winterserie dieser Laufveranstaltung erfolgreich abgeschlossen. Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um den Gefrierpunkt startete das bisher größte Teilnehmerfeld in diesem Jahr. Athleten unseres Vereins belegten auch diesmal wieder vordere Plätze. Im vereinsinternen Duell der Altersklasse männlich U14 über die 2km-Distanz hatte dieses Mal Fabian Duner die Nase vorn, knapp vor Jannis Bullack. Unsere Starter über 6 km belegten auch bei diesem Lauf Plätze unter den ersten 20. Bester Starter für den Verein über diese Distanz war Mario Gericke, gefolgt von Jens-Uwe und Gudrun Bullack.

Nachdem zuletzt an 3 Wochenenden in Folge Läufe stattfanden, folgt der 4. Lauf dieser Serie nach 2 Wochen Pause am 16. März wieder auf der Insel. 

mehr lesen

Sportler des Jahres 2018 - Hagen Pohle

Herzlichen Glückwunsch an unser Vereinsmitglied Hagen Pohle.

Den ersten Platz in der Kategorie Männer bei der Umfrage der MOZ und des Kreissportbundes Oder-Spree für die Sportler des Jahres 2018 konnte sich unser Vereinsmitglied Hagen Pohle sichern. Bereits zum 10. Mal war er nominiert. Für das Jahr 2018 konnte er sich nach 2015 das zweite Mal über den ersten Platz freuen. Er erhielt dafür 2915 Stimmen von den MOZ Lesern des Landkreises Oder-Spree. Mit viel Vorsprung auf den 2.Platz ging er zum 2.Mal als Sieger aus der Umfrage hervor. Mit großer Freude erfuhr er am 15.02.19 von seinem Sieg. Viele Kreuze wurden bei seinem Namen gesetzt, über den großen Zuspruch aus der Heimat für seine Leistungen ist er sehr glücklich.

Denn 2018 war seine bisher erfolgreichste Saison bei den Männern im Gehen: Platz 11 bei den Team-Weltmeisterschaften und Platz 8. bei der Heim-Europameisterschaft im 20km Gehen. 

Wir, als Verein, freuen uns mit ihm und finden sein Engagement im Bereich Nachwuchsarbeit und Unterstützung in unserem Verein super.

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg, spannende Wettkämpfe und viele Herausforderungen.